Ghost Rider (2007)

Inhalt Um seinen todkranken Vater zu retten, überschreibt der junge Motorradfahrer Johnny Blaze seine Seele Mephistopheles. Jahre später ist er zum gefeierten Stuntstar aufgestiegen, doch die Liebe seines Lebens, Roxanne, mußte er damals aufgeben. Doch eines Tages ist Roxanne, inzwischen Reporterin, wieder da - und Mephistopheles offeriert Blaze, die Möglichkeit, seine Seele zurückzugewinnen, wenn er als der Ghost Rider gegen den machthungrigen Sohn des Teufels, Blackheart antritt, der eine neue Hölle auf Erden errichten will. Ghost mehr...
Trailer ansehen

Meine Filme
    

Listen2

Sprechende Tiere, Fabelwesen, Einhörner, Elfen, Feen, Hexen, Zauberer also alles was ins Reich der Fantasy gehört
Das ist meine DVD Sammlung. Einige fehlen noch aber ich arbeite dran.

Leute24

Kaabuum86,vor 1 Jahr
ginalisa,vor 1 Jahr
Michael,vor 2 Jahren
Roadwarrior,vor 2 Jahren
Rocc,vor 2 Jahren
Heiko,vor 3 Jahren

Reviews1

Manuel vor 3 Jahren
Ghost Rider wurde von Regisseur Mark Steven Johnson umgesetzt, der zuvor mit Daredevil Erfahrungen mit Comic-Verfilmungen sammelte. Der Film konnte zwar nicht alle Kritiker überzeugen, spielte aber mit 228 Millionen Dollar mehr als das Doppelte seines Budgets wieder ein. Da lag es nahe, ein Sequel folgen zu lassen, was 2012 in Form von Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance auch geschah. Regie bei der Fortsetzung übernahm Mark Neveldine gemeinsam mit Brian Taylor.

1