Independence Day (1996)

Inhalt Eine gewaltige außerirdische Armee bedroht die Existenz der Erde. Die Invasion beginnt mit dem Auftauchen gigantischer Raumschiffe, die sich über den wichtigsten Zentren der Welt positionieren. Die bedrohliche Faszination schlägt schnell in unvorstellbare Panik um, als die Raumschiffe angreifen und bedingungslos zerstören. Nun liegt das Schicksal der Menschheit in den Händen der wenigen Überlebenden, die sich für den alles entscheidenden Kampf gegen die Invasoren bereit machen…
Trailer ansehen

Meine Filme
    

Listen2

In welchem Filmen geht die Welt am schönsten zu Grunde? Und warum fängt es eigentlich immer in Manhattan an?
Das ist meine DVD Sammlung. Einige fehlen noch aber ich arbeite dran.

Leute60

tinoto,vor 8 Monaten
Jonnylander,vor 2 Jahren
Jemand,vor 2 Jahren
DaKasimo,vor 2 Jahren
Kaabuum86,vor 2 Jahren
Franzi89,vor 2 Jahren

Reviews2

Sophie vor 4 Jahren
Die Action ist überwältigend und tricktechnisch auch auf dem neuesten Stand gewesen, was nicht heißt, dass es aus heutiger Sicht schlecht aussieht. Da können sich einige Filme mal was von abschneiden. Sehr spannend ist der Film auch vor allem in der ersten Hälfte, wenn die riesengroßen Raumschiffe zum ersten Mal bewundert werden dürfen. Die Musikuntermalmung ist großartig und rundet alles ab. Sowas hatte man vorher noch nie gesehen. Der große Höhpunkt im Inneren des Mutterschiffes ist auch eine Meisterleistung geworden und hat bestimmt nicht nur meine Augen beeindruckt.

0
Jonnylander vor 4 Jahren
Diesen Film habe ich als Jugendlicher schon unzählige Male gesehen. Da kann das Urteil nur sehr gut ausfallen. Ich liebe diesen Film!
Andreas:  Kann ich nur bestätigen - der Film war in meiner Jugend der Hammer! Ob es das geplante Remake auch nochmal bringt bleibt abzuwarten... vor 4 Jahren

2