Minions (2015)

Inhalt Seit dem Anfang des Anfang gab es die Minions schon: kleine, gelbe Helferlein, deren einziger Existenzgrund ist, einem Bösewicht zu Diensten zu stehen. Als all ihre Meister jedoch zerstört wurden, zogen sie sich in die Antarktis zurück und verharrten dort viele, viele Jahre in Depression - bis schließlich in den Sechziger Jahren der mutigste Minion und zwei Gefährten den Entschluss fassen, einen neuen Meister finden zu gehen. Und so machen sie sich auf zu einer mehr...
Trailer ansehen

Meine Filme
    

Listen1

Hier abstimmen für die besten Filme :) – Wusstet ihr das die meisten Zeichentrickfiguren nur 4 Finger haben.

Leute10

Flori2407,vor 2 Jahren
Kaabuum86,vor 2 Jahren
Roadwarrior,vor 3 Jahren
Sihimon,vor 3 Jahren
Andreas,vor 4 Jahren
Fragmaster,vor 4 Jahren

Reviews1

Jonnylander vor 4 Jahren
Kann ein Film funktionieren, in dem man alles, was die Hauptfiguren sagen, nicht versteht? Ja,das funktioniert. Der ganze Film ist urkomisch: das beginnt bei den Minions und endet bei den vielen Anspielungen auf andere Filme. Langweilig wird es hier nicht.
Andreas:  Unseren Kindern hat es jedenfalls super gefallen und auch ich habe geschmunzelt.. vor 4 Jahren

2